Share this page
| More

Wednesday 19 December 2012

Deutsche Bahn-Chef Rüdiger Grube zu Gast an der ESCP Europe Berlin

Der Vorstandsvorsitzende der Deutschen Bahn, Dr. Rüdiger Grube, wird am 9. Januar 2013 zu Gast an der Business School ESCP Europe Berlin sein und sich unter anderem Fragen der Studierenden stellen.

Der Besuch findet im Rahmen einer Fernsehsendung statt, die an der ESCP Europe aufgezeichnet wird: Die Diskussionsreihe "Forum Manager", welche eine gemeinsame Veranstaltung der Süddeutschen Zeitung und des Fernsehsenders PHOENIX ist.

Das Konzept: Die einstündige Gesprächssendung, welche von verschiedenen Orten ausgestrahlt wird, lädt Vorstandsvorsitzende der größten deutschen Wirtschaftskonzerne ein. Diese stellen sich den Fragen der Moderatoren und beziehen Position nicht nur zu ihrem Unternehmen und zur aktuellen Wirtschaftslage, sondern auch zu ihrem Beruf als Manager und zu ihrem Lebensweg.Moderiert wird die Sendung diesmal wieder von Marc Beise (Leiter der SZ-Wirtschaftsredaktion) und Nina Ruge (Moderatorin Phoenix).

Rektorin Prof. Dr. Marion Festing freut sich: „Für unsere Studierenden bedeutet es einen großen Mehrwert, Rüdiger Grube als einen der prominentesten CEOs in Deutschland „live“ zu erleben. Zumal sie im Anschluss an die Sendung die Möglichkeit haben werden, ihm – abseits von der Kamera –persönlich Fragen zu stellen!“

Pressevertreter sind herzlich eingeladen, an der Veranstaltung teilzunehmen. Dafür bitte vorab melden bei:

Christiane Ahumada

<- Back to: News