Share this page
| More

Monday 22 October 2012

ESCP Europe setzt Vortragsreihe zu aktuellen Energiethemen fort

Am 28.11.2012 diskutiert die ESCP Europe Wirtschaftschochschule Berlin mit Vertretern aus Wirtschaft und Politik in ihrer Reihe "Klartext Energie" zum Thema: Energiewende 2.0 - Alles auf Anfang?

In Deutschland und Europa werden momentan grundlegende energiepolitische Weichenstellungen für eine umfassende Umgestaltung der Energieversorgungssysteme vorgenommen.

Die Energiewende, geprägt durch den Ausstieg aus der Kernkraft und den angestrebten Ausbau erneuerbarer Energien, ist zurzeit das meistdiskutierte innenpolitische Thema in Deutschland. Die Politik scheint ratlos, die Bevölkerung von immer neuen Kostenszenarien verunsichert und die Industrie fürchtet um ihre Konkurrenzfähigkeit.

Die ESCP Europe und Ernst & Young führen an diesem Abend ihre im Mai 2012 initiierte Diskussionsreihe zu energiewirtschaftlichen und -politischen Fragestellungen fort. Seien Sie unser Gast und diskutieren Sie zusammen mit uns und Vertretern aus Wirtschaft und Politik.

Termin: 28.11.2012, ab 17 Uhr
Ort: ESCP Europe Wirtschaftshochschule Berlin, Heubnerweg 8-12, 14059 Berlin-Charlottenburg


AGENDA

17:00 Uhr  Empfang

17:30 Uhr  Beginn der Veranstaltung:  Begrüßung und Moderation
                  Sylvie Geisendorf (ESCP Europe Berlin)

17:45 Uhr  Kurzstatements
                  - Ernst & Young
                  - Bayer AG
                  - 50Hertz
                  - SPD
                  - ESCP Europe

18:15 - 19:30 Uhr   Diskussionsrunde
    
19:30 Uhr Get Together mit Sektempfang


EINLADUNG (download)

Anmeldung hier

Um 15:30 Uhr findet für Interessierte eine Informationsveranstaltung zum Studiengang "Executive Master in Energy Management" statt.

<- Back to: News