Share this page
| More

Tuesday 13 March 2012

Studentische Ideen für Europa

- Gedankenaustausch: Studenten der ESCP Europe entwickeln Ideen für 
  die Herausforderungen der Europäischen Union
- Gastreferentin ist Prof. Dr. Gesine Schwan

Die Europäische Union steht vor großen Herausforderungen. Die aktuelle Finanzkrise zeigt die Grenzen der Solidarität in Europa auf, hebt die makroökonomischen Unterschiede zwischen Nord- und Südeuropa hervor und stellt die etablierte institutionelle Ordnung inklusive ihrer internationalen Präsenz in Frage. Weder die Europäische Union noch irgendein Mitgliedstaat können einen überzeugenden Masterplan vorweisen, wie man auf die Herausforderungen reagieren sollte und nach welchen Prinzipien das Integrationsprojekt in die Zukunft geführt werden könnte.

Um neue Antworten anzuregen und zugleich der jungen Generation eine Stimme zu verleihen, organisiert die ESCP Europe Berlin mit Unterstützung der Französischen Botschaft in Deutschland eine Podiumsdiskussion mit studentischen Überlegungen zum Zustand der Europäischen Union, auf die Prof. Dr. Gesine Schwan den Studierenden direkt antworten wird. Eine offene Frage-und-Antwort-Runde wird die Podiumsdiskussion abrunden.

Die Podiumsdiskussion wird im Konferenzsaal des Französischen Kulturinstituts Berlin, Kurfürstendamm 211 (4. Etage), am 26. März von 18 bis 20 Uhr stattfinden. Wegen der unterschiedlichen Herkunft der Studenten wird die Veranstaltung in englischer Sprache abgehalten werden.

Kontakt

<- Back to: News