We use cookies to ensure that we give you the best experience on our website. If you continue without changing your settings, we'll assume that you are happy to receive all cookies on the ESCP Europe website. However, if you would like to, you can change your cookie settings at any time.

Close

Die vierte Auflage des Lehrbuchs zur Finanzierung und Investition ist erschienen – erweitert um ein Kapitel zur Unternehmensbewertung.

Die betriebliche Finanzwirtschaft gilt als besonders anspruchsvolles Fach. "Dabei kann jeder den Zugang zu finanzwirtschaftlichen Fragestellungen finden", ist Prof. Dr. Ulrich Pape – Inhaber des Lehrstuhls für Finanzierung und Investition an der ESCP Europe Wirtschaftshochschule Berlin - überzeugt. In seinem Lehrbuch "Grundlagen der Finanzierung und Investition" (2018) führt er anschaulich und praxisnah in das Thema ein, wobei die Zusammenhänge durch eine Vielzahl an Fallbeispielen und Übungsaufgaben illustriert werden. Das Standardwerk beleuchtet die wichtigsten Finanzierungsinstrumente sowie die wesentlichen Investitionsrechenverfahren. Die Neuauflage enthält zusätzlich ein Kapitel zur Unternehmensbewertung. Das Buch richtet sich an Studierende der Wirtschaftswissenschaften sowie an Manager, Unternehmer, Berater und Banker.

Prof. Dr. Ulrich Pape ist Inhaber des Lehrstuhls für Finanzierung und Investition an der ESCP Europe Wirtschaftshochschule Berlin und akademischer Leiter des Master-in-Management-Programms. Seine Lehr- und Forschungsschwerpunkte umfassen das betriebliche Finanzmanagement, die Unternehmensbewertung sowie die wertorientierte Unternehmensführung.

Der Autor steht Ihnen für ein Interview gerne zur Verfügung.

Weitere Informationen zu Ulrich Pape

Bibliographische Angaben:

Ulrich Pape: Grundlagen der Finanzierung und Investition. Mit Fallbeispielen und Übungen. 4., vollständig überarbeitete Auflage, De Gruyter Oldenbourg, Berlin/Boston 2018, ISBN 978-3-11-057864-5.

Campuses